FutureAD Pro – Resumee nach 6 Monaten

Ich beschäftige mich schon seit geraumer Zeit damit, wie man im Internet auf seriöse Art und mit einem (relativ) geringen Risiko Geld verdienen kann. Hierbei stiess ich im vergangenen Sommer unter anderem auf FutureAD Pro. Es handelt sich um ein Adverising Programm das von einem soliden Unternehmen, mit Sitz in der Republik Polen bereitgestellt wird. Neben dem Advertising Programm bietet dieses Unternehmen auch eine Social Media Plattform mit einem Revshareprogramm, die (eigentlich) keine Wünsche offen lässt. Beide Programme, sowohl FutureAD Pro, als auch FutureNet, bieten die Möglichkeit hohe Renditen zu erzielen, allerdings werde ich in meinem heutigen Artikel nur auf FutureAD Pro und auch nur, wie man ohne etwas zu verkaufen und ohne Kunden zu werben, Geld verdienen kann, eingehen.

FutureAD Pro – hohe Renditen ohne etwas zu verkaufen

Bei FutureAD Pro handelt es sich um ein Revshareprogramm aus dem MLM (Multilevelmarketing Programm) Bereich. Ein MLM Programm zielt darauf ab, dass man andere Leute in irgend einer Form für das Projekt gewinnt und hierfür vergütet wird. Dies ist natürlich auch hier der Fall, allerdings bietet dieses

Anzeige:
Muchosol

Advertising- Programm auch die Möglichkeit, gutes Geld zu verdienen, ohne, dass man etwas verkaufen oder auch nur eine einzige Person „sponsorn“ muss. Man kauft mindestens einen sogenannten AD Pack im Wert von 10 US$, bzw. 50 US$ und klickt täglich wenigstens 10 mal auf Werbung. Das ist alles… Im Gegenzug erhält

FutureAD

FutureAD

man alle 1/4 Stunde eine Vergütung, also insgesamt 96 mal pro Tag. Derzeit liegt diese bei den 10 US$ Adpacks bei rund 0,8%, bei den 50 US$ Adpacks bei knapp 1%. Wenn der Betrag von US$ 12 (bei den US$ 10 Adpacks), bzw. US$ 60 (bei den US$ 50 Adpacks) erreicht ist, läuft dieses AD-Pack aus. Dies bedeutet dann, dass dieses AD Pack keine Renditen mehr erzielt.

Ich selbst startete Ende Juli 2016 mit einem einzigen AD- Pack im Wert von US$ 50 (seinerzeit gab es noch keine AD- Packs zu US$ 10) und kaufte im Laufe der Zeit von meinem Geld etwa 20 AdPacks dieser Grösse nach. Mit jedem AD Pack fallen natürlich auch die Renditen höher aus und jedes Mal, wenn man mittels dieser AD Packs US$ 10,–, bzw. US$ 50,– erwirtschaftet hat, kann man ein weiteres Adpack hinzu kaufen. Als ich diesen Artikel verfasst habe, lag mein aktueller Bestand bei

FutureADPro

FutureADPro

10 Adpacks zu 10 US$ und 73 Adpacks zu 50 US$. Der insgesamt erwirtschaftete Betrag lag bei 3.937,82 US$ (Stand 15. Januar 2017 – 11:13 Uhr). Allerdings fällt natürlich diese Rendite letztendlich höher aus, da die 10, bzw. 73 AD Packs ja zur Zeit noch aktiv sind und auch alle 15 Minuten Gewinne erwirtschaften. Bei diesen Zahlen handelt es sich nur um meine Gewinne, die ich mit den AD- Packs erzielt habe. Allerdings gibt es noch weitere Möglichkeiten mit FutureAD Pro Geld zu verdienen, in die ich allerdings in meinem heutigen Artikel nicht eingehen möchte, da dies den Rahmen meines heutigen Artikels bei weitem sprengen würde.

Gibt es ein Risiko ?

Wie bei allem im Leben, gibt es selbstverständlich auch bei FutureAD Pro ein Risiko. Obwohl ich persönlich von diesem Advertisingprogramm sehr übereugt bin (… die Renditen bewegen sich in einem „vernünftigen“ Rahmen, das Unternehmen ist laut eigener Auskunft schuldenfrei und FutureNet, bzw. FutureAD Pro entwickelt sich bereits seit November 2014), möchte ich hierauf explizit hinweisen. Allerdings sollte man natürlich auch nicht ausser Acht lassen, dass auch dann wenn man sein Geld einer Bank oder Lebensversicherung anvertraut, letztendlich ein Risiko besteht. Eine Einhundert prozentige Sicherheit gibt es nirgends…

Starten Sie also am Besten noch heute und fangen Sie an alle 15 Minuten Gewinne zu erzielen, die Sie sich täglich ausahlen lassen können. Hier geht es zur Anmeldung.

Anzeige:
Folgen Sie und liken uns:
RSS
Facebook
Facebook
Veröffentlicht unter Allgemein
Schlagworte: , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*

Anzeige:
Wir sind online seit 03. Juli 2013 - 22:00 Uhr
das entspricht:

Anzeige:
FutureAD Pro

Archive

Anzeige:
Handybude.de ... Handys unverschämt günstig!

Gefällt Ihnen dieser Artikel ? Folgen und liken Sie uns.